Heilpädagogischer Kindergarten

Hanna und Paul-Gasser-Gasse 4, 8160 Weiz
Tel.: 03172 / 2319-590
hpkg@weiz.at

Was die Integrative Zusatzbetreuung bietet

Die Integrative Zusatzbetreuung (IZB) setzt sich aus einem Team mit unterschiedlichen Professionen zusammen und betreut Kinder mit einer verzögerten Entwicklung, Kinder mit Auffälligkeiten im Verhalten und Kinder mit besonderen Bedürfnissen im Kindergarten des jeweiligen Heimatortes.

Der Kindergarteneintritt wirft bei den betroffenen Eltern oft unzählige Fragen auf:

  • Kann auch mein Kind einen Kindergarten besuchen?
  • Ist die Entwicklung meines Kindes altersgemäß?
  • Welche neuen Möglichkeiten eröffnen sich für mein Kind durch den Besuch im Kindergarten?
  • Wie kann im Kindergarten auf die speziellen Bedürfnisse meines Kindes eingegangen werden?

Hier bietet die IZB Kindern, Eltern und KindergartenpädagogInnen Unterstützung und Zusammenarbeit an. Je nach Entwicklung und Bedürfnisse des Kindes wird ein individuell abgestimmtes Förderprogramm erstellt. Es erfolgen Therapieeinheiten pro Woche im jeweiligen Kindergarten.